17. 06.17  Unser erstes offizielles Agility-Turnier

Am 17.6. sind wir, Maria und Günter, zu unserem ersten offiziellen Agilityturnier nach Uelzen aufgebrochen, um uns dort mit unserer Trainerin Isi zu treffen.

Nach der Ankunft erstmal leichtes Bibbern: Kein Zaun um den Parcours, dafür jede Menge Zelte, Menschen, Hunde sowie Parcourshelfer, die direkt am Rand sitzen und dann auch noch Musik….


Nach dem Einmessen der Hunde, Alma darf bei den Midis starten und bei Gina stellt die Richterin unhöflich, aber wahrheitsgemäß fest, dass Gina zu moppelig ist, geht es in die Parcourbegehung - mit Behelfshund Struppi (Isi)  - oje, fast einen Tunnel vergessen.
Egal, einfach probieren und Spaß haben und es läuft so toll. Nach dem ersten Lauf ein Glas Sekt, daher entspannt in den Jumping: 0 Fehler für Gina und Günter.

Bei Maria und Alma läuft es beim Jumping auch super - 2. Platz.
Isi macht mit ihrem Fin nach langer Turnierpause im A-Lauf gleich den 2.Platz in der A2 – genial.
Alles in allem ein wunderschöner und anstrengender Tag, nach dem zu Hause ankommen, erschöpft ins Bett fallen und 12 Stunden durchschlafen.
Das Bewusstsein, dass man auf einer Rangliste steht und durchgekommen ist, erwacht erst am Sonntag und damit auch der Stolz auf unsere Trainerin, die uns mit viel Spaß und Geduld trainiert- vielen Dank auch noch mal an dieser Stelle.