29. 07.17  Wandertag

Bei vielversprechend schönem Wetter fand am Samstag der 1. PSK Hannover Wandertag statt. Eine stattliche Menge Menschen und Hunde traf sich in Isernhagen am Bahnhof, um auf einer von Jan und Petra toll vorbereiteten Schnitzeljagd die Wiesen und Felder auf einem Spaziergang zu erkunden.
Die erste Aufgabe musste gleich am Anfang am Ticketschalter gelöst werden... wohin geht's denn überhaupt? Dann folgten Filmdosen in den Ästen von Baumbart, Puzzeleien, rote Pfähle waren zu zählen sowie Jahreszeiten und Pferdeverbote zu ermitteln... eine bunte Vielfalt an Rätseln, um den jeweiligen weiteren Weg herauszufinden.
Dank der ergiebigen Regenfälle der letzten Wochen waren alle Gräben entlang des Weges mit sauberem Wasser gefüllt, so dass für die Hunde auch die eine oder andere Erfrischung in Form einer Badepause heraussprang. Dies wurde bei Sonnenschein dann auch gerne angenommen.
Als Herausforderung warteten im weiteren Verlauf lustige Gesichter mit Buchstaben, die rechts und links am Wegesrand gefunden werden mussten. Insgesamt 12 kleine Smileys waren zu suchen und zeigten uns den Weg zur verdienten Pause: dem Kaffeeklatsch!
Petra wartete an der ermittelten Stelle dann schon mit leckerem Kaffee, Tee und Kuchen. Waren bis hierher eher die Menschen gefordert, den Weg zu finden, hatten während der Pause die Hunde mit Joggern, Radfahrern, Autos und sogar einem Pferdebesuch einige Herausforderungen zu meistern. Alle Vierbeiner haben das hervorragend geschafft und sich super benommen!
Als Abschluss der Wanderung wartete dann die Aufgabe 'Kartoffellauf': Hund rechts, rohe Kartoffel auf Esslöffel links im Wettrennen in 2er Teams gegeneinander. Es gab viele Lacher und viel Spaß und nach dem Ausscheidungsdurchgang 5 glückliche Einzelsieger.
Zurück auf dem Platz warteten Köstlichkeiten vom Grill sowie als krönendes Ende eines tollen Nachmittags ein kleines Hürdenrennen der 5 Einzelsieger. Hier gewann Günter mit Gina mit hauchdünnem Vorsprung und freute sich über ein kleines Präsent.
Eine rundherum tolle Veranstaltung ist nun beendet und wir freuen uns schon alle auf den nächsten Wandertag!